au service des professionnels de la scène culturelle romande depuis 1996

Pro Helvetia sucht eine·e Spezialist·in Kommunikation mit Schwerpunkt Medien/Mediensprecher·in

Domaine artistique: 
Pluridisciplinaire
Activité professionnelle: 
Autre

Pro Helvetia ist die Schweizer Kulturstiftung des Bundes, bei der sich rund 120 Mitarbeitende in der Schweiz und in zahlreichen Regionen der Welt für Schweizer Kunst und Kultur engagieren.

Wir suchen per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine erfahrene und dynamische, mit dem Schweizer und internationalen Kultur- und Medienbetrieb vertraute Persönlichkeit für die Funktion als

Spezialist·in Kommunikation mit Schwerpunkt Medien/Mediensprecher·in
(80- 90%)

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Planung und Durchführung der institutionellen Medienarbeit. Zusammen mit einer Kollegin, die die Aufgaben für die Westschweiz übernimmt, sind sie verantwortlich für folgende Aufgaben:

  • Vorbereiten und Mitgestalten von kommunikationsstrategischen Entscheidungen
  • Beantworten von Medienanfragen und verfassen von Communiqués
  • Sicherstellen der Organisation, Planung und Koordination von Medienauftritten
  • Durchführen von Medienanalysen und Netzwerkpflege
  • Verfassen und Redigieren von Texten inklusive Ghostwriting
  • Lektorat Texte deutsche Sprache für verschiedene Kommunikationskanäle der Stiftung
  • Kommunikationsberatung und Ansprechperson für eine Sparte (bspw. Visuelle Künste)
  • Publizistische Begleitung und Koordination für das Online-Magazin «V/A – Various Artists»

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit suchen wir eine engagierte und belastbare Persönlichkeit. Wir erwarten

  • eine entsprechende Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Journalismus und/oder in der Unternehmenskommunikation sowie als Mediensprecher*in
  • Gute Kenntnisse gesamtschweizerische Medienlandschaft mit Schwerpunkt Kultur
  • Erfahrung in Kulturpolitik oder im Politsystem der Schweiz
  • Idealerweise Erfahrung mit zeitgenössischem Kunst- und Kulturschaffen
  • Erfahrung im Leiten und Umsetzen von komplexen Projekten
  • Hohe Textkompetenz in Deutsch (Lektorat), sowie ausgezeichnete mündliche und schriftliche Kenntnisse in mindestens einer weiteren Amtssprache sowie Englisch.

Was wir bieten

Diese Stelle in einem dynamischen, kulturell geprägten, nationalen und internationalen Umfeld bietet Raum für Eigeninitiative und -verantwortung. Es erwarten Sie gute Sozialleistungen und ein attraktiver Arbeitsplatz in der Zürcher Innenstadt. Pro Helvetia bietet die Möglichkeit, einen Teil des Pensums im Home-Office zu arbeiten.

Chancengleichheit bei der Beschäftigung und eine vielfältige Belegschaft sind grundlegende Prinzipien bei Pro Helvetia. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und Lebensformen.

Marion Lautner, Human Resources (T+41 44 267 71 41), erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Ihr vollständiges Bewerbungsdossier senden Sie bitte bis spätestens
27. Oktober 2021
an bewerbung@prohelvetia.ch.

Beachten Sie vor der Bewerbung unsere Datenschutzbestimmungen.

Pro Helvetia
Schweizer Kulturstiftung
Marion Lautner
Human Resources
Hirschengraben 22
CH-8024 Zürich
T +41 44 267 71 41
mlautner@prohelvetia.ch

www.prohelvetia.ch